Ihre Meinung

Eine kleine Bemerkung?

Nur für Kommentare. Hier werden keine Fragen beantwortet. Danke.

 

Kommentare: 65
  • #65

    Ilenia (Mittwoch, 04 Januar 2017 13:25)

    Nehme den Eintrag vorher zurück, es handelt sich doch um ein g, ist aber durch die rot unterlegte Taste 3 kaum zu erkennen.

  • #64

    Ilenia (Mittwoch, 04 Januar 2017 13:24)

    ich habe mir die Seite genau angeschaut, weil ich auch bereit wäre 9,90 € dafür zu bezahlen.
    Jetzt stelle ich schon in der ersten Lektion fest, dass die Taste mit der Nr. 2 als g bezeichnet wird, obwohl es sich definitiv um ein c handelt. Dieses lässt mich dann doch mal davon abhalten Mitglied zu werden.

  • #63

    Jim (Montag, 31 Oktober 2016)

    Wieso heisst die Seite eigentlich "kostenlos klavier lernen"?
    sehr irreführend

  • #62

    Roos (Donnerstag, 01 September 2016 09:52)

    Schade dass man nur Paypal zahlen kann. Die angebotene Alternative über Kreditkarte funktioniert nicht weil man nach dem Ausfüllen automatisch wieder auf die Paypal-Anmeldung geführt wird.

    Ich empfehle alternativ Amazon payments

  • #61

    johana schmidt (Freitag, 15 Juli 2016 17:05)

    danke für die viel aswal

  • #60

    Gregory Widmer (Sonntag, 03 Juli 2016 17:32)

    @Anonym
    Leider gibt es kein Buch. Aber können Sie den Inhalt des Kurses herunterladen und ausdrucken.

  • #59

    anonym (Sonntag, 03 Juli 2016 17:06)

    Gregory Widmer?

  • #58

    anonym (Freitag, 01 Juli 2016 21:37)

    Ich weiß das hier meine Fragen nicht beantwortet werden, da es sich hier eigentlich nur um die Meinung handelt, aber ich würde mich über eine Rückmeldung freuen. Damit würde ich sehen, dass Sie meinen Kommentar gesehen haben.

  • #57

    Ricci (Freitag, 01 Juli 2016 21:12)

    War Grad beim Lernen als ich mal schauen wollte was andere davon halten und dann sah ich anonym's Idee

  • #56

    Ricci (Freitag, 01 Juli 2016 20:58)

    Tolle Idee

  • #55

    anonym (Freitag, 01 Juli 2016 20:51)

    Super Verständlich
    Toll Strukturiert
    Empfehlenswert
    ABER, ich würde mich freuen, wenn es das Buch von PianoFacile (http://www.pianofacile.com/boutique-en-ligne/m%C3%A9thode) auf Deutsch geben würde.
    Trotzdem Weltklasse, weiter so!

  • #54

    Ricci (Donnerstag, 09 Juni 2016 13:11)

    Wunderbar klar und durchsichtig erklärt.
    Man kann tatsächlich verstehen, warum etwas geschieht.

  • #53

    Jutta (Donnerstag, 26 Mai 2016 17:10)

    Die Aufgaben 1 und 2 bei Übungseinheit 6-2b: dort sind die Antworten vertauscht, bitte mal korrigieren.

  • #52

    Anna (Montag, 16 Mai 2016 13:40)

    Sehr nette Seite billig (im Vergleich zu anderer super teurer Kursen), super verständlich und überhaupt nicht langweilig ...kann man nur empfehlen

  • #51

    Gisela (Samstag, 27 Februar 2016 12:40)

    Hallo Gregory Widmer!
    Ich brauche Dich nicht mehr kontaktieren. ich habe den Weg zum Ausdrucken gefunden.
    und nehme alles wieder zurück. Das Ausdrucken klappte eben nicht so wie ich es
    kenne.Egal alles ist gut.

    Liebe Grüße Gisela Metze

  • #50

    Gregory Widmer (Samstag, 27 Februar 2016 11:58)

    Hallo Gisela,
    Bitte kontaktieren Sie mich per E-Mail: kostenlosklavierlernen@gmail.com
    Ich will nicht Ihre Login-Informationen hier zu offenbaren.
    Mit freundlichem Gruß

  • #49

    Gisela (Samstag, 27 Februar 2016 11:02)

    Die Vollversion habe ich vor kurzem bei Ihnen gekauft.
    Warum klappt das nicht ?
    Ich komme immer wieder aufs neue kaufen zurück und bin entsetzt darüber.
    Gisela Metze

  • #48

    Gisela (Samstag, 27 Februar 2016 10:06)

    Kann die Vollversion nicht runterladen

  • #47

    Gisela (Dienstag, 23 Februar 2016 13:26)

    Kein Passwort

  • #46

    Anne (Samstag, 23 Januar 2016 17:52)

    Voll toll! Alles prima nachvollziehbar erklärt und gezeigt und die Aha-Effekte kommen und die Erinnerung an die Noten auch. Herzlichen Dank für diese geniale Seite und Unterstützung. Ich bleibe dran! Das Klavier meiner Tochter steht hier bei mir und wartet darauf von mir bespielt zu werden und ich will "una mattina" von Enaudi und die Klavierstücke von Yan Thierssen spielen lernen..., weil sie so direkt meine Seele berühren. meinen herzlichsten Dank!!! Anne Müller

  • #45

    Kostenlos Klavier Lernen (Donnerstag, 08 Oktober 2015 07:21)

    Hallo Ronald,
    Bitte Kontaktieren Sie mich per Email via www.kostenlos-klavier-lernen.com/kontakt
    Greetings from Switzerland :-)

  • #44

    Ronald Hofmann (Donnerstag, 08 Oktober 2015 06:23)

    Guten Tag ,
    ich habe gestern die Vollversion gekauft und auch per PayPal bezahlt.
    Wenn ich versuche die Vollversion herunterzuladen werde jch wieder zur Kaufseite verzweigt.
    So nach dem Motto "Und täglich grüsst das Murmeltier"
    Haben Sie einen Tipp, was da schief läuft?

    Greetings from Switzerland, Ronald Hofmann
    --- 

  • #43

    Friedhelm (Dienstag, 29 September 2015 19:47)

    Hallo,
    ich spiele seit einiger Zeit Gitarre und habe mir vor kurzem ein Midi Keyboard gekauft.
    Ihre kostenlose Version im Internet hat mir sehr geholfen die ersten Schritte auf dem Keyboard
    zu meistern.
    Da die Lektionen sehr anschaulich gestaltet sind und das erlernen der Grundlagen somit gut gelingt,
    habe ich die Vollversion gekauft um auch die Mitglieder Lektionen zu üben.
    Inzwischen bin ich bei Lektion 13 angekommen und gespannt, was ich noch erfahren werde.
    Weiterhin habe ich über diesen Umweg einiges verstanden, was mir bisher bei der Gitarre nicht klar war.
    Mir ist im Gitarrenbereich noch keine Seite im Internet aufgefallen,
    die im kostenlosen Bereich den Inhalt der Theorie so anschaulich darstellt.
    Ich werde Ihr Produkt weiter empfehlen!
    Mit freundlichem Gruß
    Friedhelm Rechmann

  • #42

    webkonsti (Freitag, 07 August 2015 17:35)

    Sehr gute Seite, kann man nur weiter empfehlen. Merci

  • #41

    Lisa (Montag, 13 Juli 2015 15:45)

    Danke für diese wirklich hilfreiche Website.Bitte macht weiter so! :)

  • #40

    Timo (Donnerstag, 18 Juni 2015 17:19)

    Wirklich eine interessante Herangehensweise! Alles super verständlich und auf das Wichtige runtergebrochen.
    Weiterhin noch viel Erfolg und Inspiration für eure Seite!

  • #39

    Toni (Dienstag, 02 Juni 2015 20:03)

    Hallo,

    danke für die tolle Webseite und die Kostenlosen Informationen zum Klavier spielen. Das kann man auch super am Keyboard umsetzen.

  • #38

    Andrea Heinrichs-Fink (Montag, 11 Mai 2015 14:08)

    Das lernen macht sehr viel Spaß, und ist sehr gut verständlich-eben einfach Spitze !!

  • #37

    Felizia (Freitag, 01 Mai 2015 18:41)

    Coole Sache : )

  • #36

    Peter (Mittwoch, 18 Februar 2015 15:57)

    Würde mir wünschen, dass ich nicht nur den "ANMELDEN"- sondern auch einen "Abmelden"-Button finden bzw. sehen könnte!

  • #35

    Peter (Mittwoch, 18 Februar 2015 15:53)

    Würde mir wünschen, dass irgenwo in der Kopfzeile bzw. ganz oben erkennbar wird, dass ich angemeldet bin. Außerdem: Bei den langen Serverzeiten weiß man oft nicht ob man was gemacht hat oder nicht. Hier fehlt mir ständig die Übersicht. Ein Verzeichnis (ausgedruckt) mit der Reihenfolge bzw. der Vorgehensweise wäre für mich sehr hilfreich.
    Außerdem wären Antworten auf all die vielen Emails erforderlich! Und nicht nur das, ich habe das Gefühl, dass all die vielen Hinweise gar nicht gelesen werden. Alle die geäußerten Wünsche und Hinweise haben für mich bisher nichts verändert.

  • #34

    Ibezzala (Donnerstag, 05 Februar 2015 18:44)

    0152734527 ruft mich an

  • #33

    isabella (Dienstag, 30 Dezember 2014 17:11)

    Wie schade!
    Ich wollte mich soeben für die Vollversion anmelden und mußte dabei feststellen, daß dies nur mit einem Paypal-Konto möglich ist. Da ich nicht einsehe, warum ich eine - ich nenne es mal - Vermittlerbank brauche, werde ich auf diesen Kurs leider nun ganz verzichten müssen. Wer einmal wie ich versucht hat , sein Konto bei Paypal zu löschen und damit auch seine gesamte ID in Sachen Bankwesen ect., der wird mir das nachempfinden können -;) Es ist nämlich unmöglich!
    Dennoch Dank für die gute Absicht ...
    Isabella

  • #32

    Musiklive (Mittwoch, 03 Dezember 2014 18:22)

    Danke für die vielen Artikel und Videos. So kann man "sehr schnell" Klavier lernen!

  • #31

    Michaela (Dienstag, 18 November 2014 21:15)

    Wenn euch das hier ein wenig zu viel "nur" Theorie ist, dann verbindet doch einfach das Nützliche mit dem Praktischen, so wie auch ich es gemacht habe. Vielleicht schaut ihr euch meinen Bericht dazu einfach einmal auf meinem Blog an: http://goo.gl/wYN5mu

  • #30

    Petra (Freitag, 03 Oktober 2014 22:17)

    Nun, nachdem ich mich eine Weile durchgearbeitet habe, kann ich sagen, dass ich insgesamt doch enttäuscht bin. Schon die Überschrift dieser Seite erfüllt nicht annährend meine Erwartungen. Es wird suggeriert, hier das Klavier (spiel) zu erlernen. Das stimmt aber nicht! Es ist nur ein Haufen Theorie. Sicherlich ist die auch wichtig - aber nicht nur! Die sollte man auch besser im Zusammenhang mit der Praxis lernen. Außerdem scheint hier nicht alles immer richtig zu funktionieren. Wenn ich die Seite verlassen habe, um später weiterzuarbeiten, wurde ich nicht automatisch an die Stelle geleitet, wo ich vorher aufgehört hatte. Ich habe manche Lektionen mehrmals gemacht - und manchmal waren die Ergebnisse beim nächsten Besuch dieser Seite wieder weg. Mein persönliches Fazit: Zum Erlernen, Festigen oder Ausbauen von theoretischen Kenntnissen oder auch nur zum Zeitvertreib ist man hier gut aufgehoben. Wer aber wirklich vernünftig in die theoretische Tiefe gehen - und vor allem das Klavier spielen von der Pike auf richtig lernen möchte, ist hier absolut fehl am Platz. Ich habe den Eindruck gewonnen, als wären diese ganzen kostenlosen Einheiten nur dafür geschaffen worden, nur um ergänzende Produkte zu einem schlechten Preis-Leistungs-Verhältnis zu verkaufen. Doch diese gebührenpflichtigen Lektionen und was sonst noch alles im Anschluss angeboten werden wird, möchte ich erst gar nicht ausprobieren. Das wäre rausgeschmissenes Geld. Das gebe ich lieber für einen anständigen Musikunterricht aus.

  • #29

    Peter (Sonntag, 14 September 2014 00:30)

    Warum habt ihr nur Theorie? Die Spieltechnik ist doppelt so wichtig.

  • #28

    orgasmus (Samstag, 23 August 2014 15:34)

    hey wie gehts

  • #27

    Hannes (Mittwoch, 13 August 2014 17:59)

    Super sache, lernen der Musiktheorie macht damit sogar Spass!
    jetzt pack ich es doch noch :-))

  • #26

    Ines (Dienstag, 05 August 2014 21:31)

    suuuuper:)

  • #25

    Julian (Donnerstag, 31 Juli 2014 19:29)

    Alles Top! Nur einen Vorschlag habe ich: Ordnet doch mal die Partituren im Extras Bereich nach Schwierigkeitsgrad, das wäre super!

  • #24

    Thomas (Sonntag, 25 Mai 2014 18:51)

    Ich finde eure Seite eine schöne Ergänzung beim Online Klavierunterricht. Weiter so!

  • #23

    Ferra (Freitag, 16 Mai 2014 20:36)

    Dank ihnen konnte ich innerhalb von wenigen Stunden Klavier spielen. Noch nicht flüssig, aber ich brauche keinen Lehrer um die Klavierstücke lesen und spielen zu können.

  • #22

    andreas braband (Dienstag, 13 Mai 2014 21:01)

    gut erklärt

  • #21

    Heinz Henseleit (Mittwoch, 02 April 2014 14:46)

    Leider lässt sich die Vollversion nicht herunterladen und auch nicht ausdrucken. Was macheich falsch? Gruss Heinz

  • #20

    Patrick (Dienstag, 01 April 2014 05:24)


    Das ist genau was ich gesucht habe!
    Vielen, vielen Dank! es hat mir wirklich sehr gut geholfen!

    Jeder Abschnitt ist hervorragend erklärt und mit den Tests kann man auch gleich
    prüfen ob man das gelernte wirklich verstanden hat. bin begeistert :)

  • #19

    Jürgen (Montag, 03 März 2014 23:38)

    WOW...das ist das was ich gesucht habe...DANKE!

  • #18

    Ackermann (Samstag, 01 März 2014 11:39)

    Hallo,

    Ich war vor einigen Jahren im Musikunterricht und habe auch einige Instrumente gespielt. Nach jahrelanger Pause ist dieser Online-Workshop wirklich gut, um das Wissen wieder aufzufrischen. Schade, dass nicht alles kostenlos ist, aber auch so top :)

  • #17

    Friedhelm (Sonntag, 16 Februar 2014 15:33)

    Hallo

    ich halte von Ihrem Kurs sehr viel.

    Wollte die Vollversion herunterladen.
    Über paypal möchte ich aber nicht zahlen

    nun - Ihre Entscheidung, welche ich durchaus akzeptieren kann

    Was ich aber nicht akzeptieren kann, ist dass Sie sämtliche Daten erheben und speichern.
    Die Daten zu löschen ist mir nicht möglich.

    Würde ich den Kurs wieder Kaufen wollen - stehen meine Daten schon da.

    Bitte beseitigen Sie das

    Danke Friedhelm Kroll (meine emailadresse haben Sie ja nun)

  • #16

    Widmer Gregory (Donnerstag, 06 Februar 2014 17:14)

    @Rois: Das ist eine einmalige Zahlung. Es gibt keine monatlichen oder jährlichen Gebühren.

Autor Sitemap Kostenlos Klavier Lernen Partner
Greg Widmer
Kontakt

KKL © 2012 - 2016
Klavier Lernen
Onlineshop
Klavier Partituren
Nachrichten
Schutz der Privatsphäre
Spenden
Kostenloses Konto
Webkatalog
E Piano kaufen